Remembrance

Rosa und die Pferde

Drei Nachrichten der letzten Woche alarmieren. Im Standard lese ich, dass Konzentrationsminister Kickl plant, wieder berittene Polizisten in Wien einzusetzen. Im Freitag  lese ich über das schwierige Erinnern  an den Holocaust in Deutschland und in Österreich zeigt Tag für Tag der Antisemitismus seine haßverzerrte Fratze. Das Vokabel von der Judenvergasung ist in aller Munde. Unwillkürlich muß ich an Rosa denken, meine schon lange verstorbene Großmutter.  Heute, im Gedenkjahr 2018, spricht sie öfters zu mir. Wir wollen das Gedenkjahr würdig begehen – für die Skandale sorgen allerdings die Anderen. Weiterlesen „Rosa und die Pferde“