Kultur

Didier Eribon: Gesellschaft als Urteil

I. Was ist Heimat? Die meisten Menschen werden darauf die eine oder andere Antwort haben: Dort, wo man den ersten Kuss geküsst, das erste Buch gelesen, wo die Eltern wohnten, als man Kind gewesen ist. Dort, wo die eigene Sprache, der eigene Dialekt gesprochen wird. Im letzten Jahr war dieser ideologisch ziemlich aufgeblähte Begriff im […]

über Gesellschaft als Urteil: Betrachtungen zu Didier Eribon — Wolfgang Schnier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s